14. September 2014 – Radtour des Projektorchesters

An einem wunderschönen Spätsommersonntag entführte Klaus Borns die Kinder und Jugendlichen des Projektorchesters an den schönen Rotbach im Hiesfelder Wald.

Dank einer perfekten Fahrrad- und Kinder-Transportlogistik konnte die Radtour am späten Vormittag vor der Tür des Musiklehrers starten.

Von hier aus ging es über den Hirschkamp-Spielplatz an der Franzosenstraße zur Whisky-Bude bei Hüsken-Kämper.

Zum Abschluss gab´s Grillwürstchen bei Borns im Garten.

Die kleine Anouk, eine zukünftige Mitspielerin des Projektorchesters nutzte die Gelegenheit,

die Spielerinnen des Projektorchestes und auch Wolfgang Baars kennen zu lernen.

 

Es war ein wunderschöner Ausflug.